N-Einzel-100

38.76

keiner
keiner
keiner

Artikelnummer: 536 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Dieses Medikament basiert auf der Substanz Nandrolone Phenylpropionate, auch bekannt als NPP. Diese Substanz ist eine der Formen des legendren Nandrolons. Phenylpropionat hat die gleichen Eigenschaften wie Decanoat, es unterscheidet sich nur durch die beschleunigte Freisetzung der Substanz ins Blut.

EIGENSCHAFTEN UND WIRKUNGEN

Das Medikament ist berhmt fr seine Fhigkeit, die Kollagensynthese zu verbessern. Darber hinaus provoziert die Injektion des Wirkstoffs in das Blut die Ansammlung von Kalzium im Knochenskelett. NPP strkt Sehnen, Bnder und Knochen gut und wirkt entzndungshemmend. Das Medikament ist bei Sportlern mit Verletzungen und einigen Problemen mit Gelenken und Bndern sehr beliebt. Weitere positive Effekte sind:

• Frdert eine erhhte Proteinsynthese;

• Hat eine hohe antikatabole Wirkung;

• Verbessert die Aufnahme von Aminosureketten aus dem Dnndarm;

• Hlt Flssigkeit im Bindegewebe zurck;

• Verbessert den Prolaktinspiegel im Gewebe;

• Stimuliert den Appetit.

GEBRAUCHSANWEISUNG

Sportler, deren Prioritt eine kleine, aber hochwertige Zunahme der trockenen Muskelmasse ist, knnen Nandrolon Phenylpropionate erfolgreich anwenden, deren Solo-Kurs auf diese Weise verwendet werden kann. Fr Anfnger und Sportler auf mittlerem Niveau liegt die optimale Dosis zwischen 100 und 600 mg pro Woche. Entsprechend betrgt die Dosis fr Frauen 50-100 mg pro Woche. Wir sollten beachten, dass die Injektionen umso hufiger durchgefhrt werden mssen, desto besser, aber im Durchschnitt kann die wchentliche Dosis auf drei Injektionen aufgeteilt werden. Der Kurs dauert 1 oder 2 Monate.

NPP liefert die besten Ergebnisse in Kombination mit Dianabol, Winstrol, Testosteronpropionat, Masteron und Turinabol. Meistens werden 3 Medikamente gleichzeitig kombiniert. Wie Sie den optimalen Kurs richtig berechnen und womit man ihn besser kombinieren kann, erfahren Sie auf unserer Website.

NEBENWIRKUNGEN

Nandrolon ist kein extrem starkes Androgen, daher sind Nebenwirkungen wie fettige Haut, Akne am Krper, bermiges Wachstum von Krperbehaarung oder umgekehrt deren Verlust auf der Oberseite des Kopfes im Vergleich zu Testosteron und anderen stark androgenen Steroiden viel seltener . Phenylpropionat ist fr diejenigen geeignet, die Angst um ihre Gesundheit haben.

Benutzer sagen, dass unerwnschte Nebenwirkungen nur mglich sein knnen, wenn die optimale Dosierung ignoriert wird. In der Regel fhrt die Injektion von NPP zu keinen strogenproblemen, da dieses Medikament praktisch keine Aromatisierung verursacht. Die meisten Nebenwirkungen treten aufgrund eines erhhten Prolaktinspiegels auf. berdosierungen knnen zu Flssigkeitsansammlungen und Bluthochdruck fhren. Wenn Sie das Medikament injizieren und die als optimal empfohlenen Dosierungen ignorieren, kann sich eine Gynkomastie bilden, die sexuelle Aktivitt kann erheblich abnehmen. In diesem Fall ist es wnschenswert, den Prolaktinspiegel so schnell wie mglich zu senken, beispielsweise mit Cabergolin. Darber hinaus kann NPP die Produktion eines krpereigenen Testosterons negativ beeinflussen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „N-Einzel-100“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.